Mensch…

Mensch, erst wenn du auf einen Pfad kommst, wo es weder Weg, noch etwas zu erreichen gibt, wirst du dein Herz wirklich öffnen können. Vertrauen bietet eine Grundlage im Mensch-Sein. Nach einer Weile sagst du: „Ich kann nicht wirklich vertrauen… Ich weiß es besser…“, also suchst wieder nach etwas, das dir Sicherheit und Vorteile verspricht, […]

Lass…

Es gibt ein immer wieder am Abgrund stehen, und immer wieder der Versuch, sich zu retten, der „Schöpfer – der Macher“ zu sein oder man erlebt sich als „Opfer der Umstände“ . Beides sind Mechanismen mit dem der Ich-Geist überleben möchte. Wenn man durch Hingabe, Selbsterforschung, Therapie, Verstehen, Meditation etwas erreichen oder loswerden möchte, dann […]

Vertrauen

Vertrauen in das Vertrauen selbst Es ist ist eine tiefe Liebe sich Dem Leben -wie es ist- vollkommen anzuvertrauen. In einem Vertrauen in das Vertrauen selbst… Alles was geschieht  geschieht nicht durch das Tun und Wollen des Geistes. Es ist letztlich noch nicht einmal eine Angelegenheit des Körpers. Das Sein erscheint in  der Ausweglosigkeit seiner […]

Hingabe an Gott

Du sagtest; du hättest den Guru nie getroffen. bei dir wäre keine Hingabe an den Guru. DEM wortlose Wissen ICH BIN DAS vollends zu Vertrauen ist Hingabe an dein eigenes Selbst, den Sadguru, DAS was Gott ist . Sei – in dir – still. Es gibt nur einen Gott, ES erfasst s-DICH       […]