Einzelbegegung

Gerne begleite ich dich ein Stück deines Weges und zeige dir lebendige Perspektiven des Selbst auf das Leben wie es sich vollzieht. Gleich welche Themen, Herausforderungen oder Probleme das Leben mit sich bringt, es geht im Grunde immer um das selbe – es geht um das Selbst, es geht um dich selbst – um Selbst-Verwirklichung. In der Offensichtlichkeit das du bist was du bist ist der Weglose-Weg ein frei werden von Identifikation, Angst-Denken und Widerständen gegen das-was-ist, und darin ein erfassen von dem was Wirklichkeit ist

Wir arbeiten hier nicht an Problemen – dies hält nur in den Bindungen des Geistes. Wir erforschen die Qualität von DEM was ist und ergründend das eigene SEIN.

Energie ist ungeteile Kraft, ist DAS was Leben ist. Im Advaita Vedanta wird es Chaitania genannt DAS was Energie ist: Energie entspringt dem Göttlichen in uns. Lebensenergie spielt in unser eine entscheidende Rolle, für Gesundheit, Lebensqualität

Manchmal scheint der Organismus blockiert zu sein, wir haben an manchen Punkten oder zu bestimmten Zeiten gefühlt zu wenig oder zu viel Energie, oder erkennen an dieser Stelle Identifikation, Abwehr oder Festhalten. Löst sich eine Blockade, ein Muster, eine Identifikation die uns auf begrenzte Sichtweisen reduziert – kann die Energie auf allen Ebenen wieder freier aus ihrer Vollständigkeit fließen.

Durch Verstehen und die Hingabe dich dir selbst anzuvertrauen, offenbar sich DAS Sein in seiner Vollständigkeit mehr und mehr …genauso können sich in dieser Ausrichtung auch weitere Vorstellungen und Themen leicht mit lösen. Bist du bereit die Herausforderungen anzunehmen, SO zu Sehen und zu Sein, beginnt der Fluss des Lebens offensichtlich für dich zu wirken. Selbstheilungskräfte werden aktiviert, die Qualität und Vollständigkeit von SEIN wird umfänglicher erlebt… als DAS was du bist.

Selbst-Erforschung, Energiearbeit und Meditation in Einzelarbeit 1,5 bis 2 Stunden 110€ – Ermäßigung bei geringverdienern auf Anfrage, 90€

Bei Interesse an EinzelBegegnung bitte via Email anmelden.

satsangATrameshwara.de

Wertvoll und wichtig. Dein Vertrauen in dich in die Begegnung, deine Offenheit Dinge anders sehen zu können und Deine Bereitschaft Dich selbst dem Fluss des Wandels/des Seins zu unterwerfen. Ein bisschen davon reicht schon aus – dann können schon wahre Wunder geschehen.

Wesentlich ist dass ich nicht die Verantwortung für Dich übernehme und mal eben durch Gnade all Deine „Probleme weg mache“. Denn dies hilft nicht das eigene Sein wirklich zu verstehen, und darin in dir zu wurzeln. Es ist ein gemeinsamer Raum der Begegnung und Erforschung, bei dem ich Dir hilfreich da-bin. Der Weg entfaltet sich unter deinen Füßen– ich unterstütze Dich dem zu vertrauen, und Identifikation hinter dir zu lassen, das du sein kannst was du bist.

Haftungsausschluss

Gespräch, Beratung, Begegnung ersetzten weder Arzt, Heilpraktiker oder Psychotherapeut. Begegnung in Stille – Satsang mit Ronny, und die Einzelbegnungen dient der Selbsterforschung und ist Bewusstseinsarbeit. Jeder Teilnehmer, jede Teilnehmerin ist für sich selbst verantwortlich wie er mit den erhaltenen Informationen umgeht.