Ausrichtung auf DAS

…in der Ausrichtung  auf DAS  Höchste, vertrau dich Dem mit allem was dich jetzt im Unmittelbaren ausmacht an. In diesem sich vollkommen anvertrauen wird alles das zuvor geglaubt wurde abgelöst. Frei von jedem Glauben und ...

nur DAS Selbst ist

Wort-los mit mir selbst zu Sein, bin ich vollends verloren, weil nur DAS Selbst ist. Es ist ein ganz natürlicher Zustand zu SEIN, und die Abwesenheit von „mir“ wo nur das Selbst ist.

Das hier sind 100%

Wenn das was hier ist nicht als 100% erfasst ist, kannst du machen was du willst. Dann führt jeder Versuch DAS erkennen zu wollen, dem nahe zu kommen, in den Mangel des Ich-Geistes. Schau einfach, ...

DU BIST ER

Wenn du den Namen Gottes Chantest, erinnere dich am Ende des Klangs einen Moment zu schweigen und in Stille zu Sein – darin kontinuierlich zu sein. In dieser Stille wird GOTT ungeteilt aus DIR hervortreten. ...

sei glücklich

Sei glücklich und zufrieden mit dem was ist. Und lass das Bewusstsein sich im Hier-Sein selbst transzendieren und du siehst Ich Bin Das Selbst. Dir selbst zugewendet, diesem wort-losen mir, in DIR. Ich Bin Das ...

Nichts als Gottes Wille

Ein Beitrag von mir im OneSpirit-Magazin, mit dem Titel, „Nichts als Gottes Wille“ „Vertraue einfach, ungeteilt, dem was geschieht und sei mit DIR so wie du bist. …“ http://www.onespirit.de/osmag_02_18_final/index.html#issue/25