Es gibt kein Ende im SEIN

Es gibt viele Arten des Erwachens im Fluss des Lebens, doch gibt es kein Ende der Selbst-Verwirklichung. Schau und sieh… erlebe dies ursprüngliche SEIN in dir. Halte an gar nichts fest, erlebe umfänglich und es ...

tiefgreifende Veränderung

Habe mit allen Menschen Geduld, vor allem aber mit dir selbst. Lasse dich nicht durch deine Unvollkommenheiten entmutigen, beginne immer wieder mit neuem Mut. Ich freue mich, daß du jeden Tag von neuem beginnst. Es ...

Ich sterbe

Ich sterbe jeden Tag, in meine Ängste, meine Vorstellungen, Begrenzungen und meine Widerstände. Ich sterbe jeden Tag, weil es letztlich die einzige Möglichkeit ist wirklich am Leben zu SEIN. Du magst vielleicht sagen, das ist ...

es ist in dir

Der Jünger sprach zum Meister:Wie mag ich kommen zu dem übersinnlichen Leben, dass ich Gott sehe und höre reden?Der Meister sprach:Wenn du dich magst einen Augenblick in das schwingen, da keine Kreatur wohnet, so hörest ...

Chan ist nichts als Arroganz

Wer am Chan interessiert ist, sollte zu MaTzu gehen. Heutzutage ist Chan nichts als weiterer Ausdruck von Arroganz. Ich für meinen Teil bin nicht interessiert Als Ch’an-Meister Fachang zum ersten Mal zu Mazu kam, fragte ...

Lass Dich…

Ich war bei den Frommen und fand keinen wirklichen Fortschritt bei ihnen. Ich war mit den Kriegern, doch ich sah und fand auch dort keinen Fortschritt. Dann fragte ich: „Oh Gott, was ist der Weg ...

von sich selbst lassen

Unser Karma sind unsere Lebensthemen, unser einmaliger Lebens- und auch Leidensweg der gewertschätzt, vollständig erlebt und darin erlöst sein will. Jeder Stein auf diesem Weg, läd uns ein, uns in Demut zu verneigen, uns zu ...

Was willst du wirklich?

„Ihr ganzes Leben ist vergeudet, wenn Sie es nur damit verbringen, über weltliche Dinge zu reden. Denken Sie gut darüber nach, wie Sie Ihr Leben nutzen wollen. “ Sri Siddharameshwar Maharaj – Meister der Selbstverwirklichung“ ...

Spüren, fühlen, geschehen lassen

Es braucht ein wenig Übung zu fühlen und zu erleben was da ist, und dies was in dir auftaucht vollständig zu erleben. Denn das läuft komplett gegen die Konditionierungen Ich-Geistes. Wenn die Energetik der Geschichten ...

Verstehen

Das Leben mit allem wie es sich vollzieht, kann nicht umfänglich verstanden werden. So ist es westlicher am Punkt der Berührung zu bleiben, und „mein Leben“ in der Energetik, der göttlichen Präsenz zu überantworten. Im ...