Den Trugschluss durchschauen

Um die Illusion des Glaubens an ein persönliches Ich zu durchschauen, den Trugschluss dieser allgemein anerkannten Vorstellung, dass das Ego-Ich, der Handelnde, der Wissende überhaupt existiert fallen zu lassen und dessen Nichtexistenz zu entdecken, muss DAS SEIN in sich verweilen – still mit dem was ist, bereit einfach und unverstellt zu sehen. Die Einsicht „es… Den Trugschluss durchschauen weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Uncategorized

Sehen ist Sein

Sehen und Sein sind nicht von einander verschieden. Ist diese simple Tatsache erfasst führt kein Weg daran vorbei zu Sehen ICH BIN DAS, was allem Vorausgeht in mir selbst unbewegt DAS Eine Selbst.

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Uncategorized

ruh dich einfach aus

Du sagtest letztens das du „immer noch“ mit den Schlafstörungen zu tun hast. „Immer noch“ vielleicht will es umfänglich entdeckt werden. Vor was hast du Angst, was im Schlaf verloren geht? Dies ICH BIN Die Angst vor dem vollkommenen Verlassen-sein von Gott Die Fragen die ich dir anbieten kann, was ist das schlimme wenn du… ruh dich einfach aus weiterlesen

Steh in der Hilf-losigkeit

Als ich dir von der Hilflosigkeit schrieb, hatte ich in der Nacht zuvor einen Wachtraum, in dem ein Dämon mir Gewalt angetan hat. Ich fühlte massive Hilflosigkeit. Als Kind habe ich ähnliches geträumt. Das muß ein ganz altes Erleben sein… Jetzt habe ich das Gefühl und den Gedanken mir alle Gewalttätigkeiten, die mit mir zu… Steh in der Hilf-losigkeit weiterlesen

Online-Satsang

Von Dienstag dem 19.01 bis Sonntag 24.01, ab 20 Uhr findet Online-Satsang via Zoom statt. Die Begegnungen sind eine Einladung HIER anzukommen, und Freiheit, Friede und Erfüllung bei dir Selbst zu entdecken. Wenn du Interesse hast am Online-Satsang teilzunehmen, bitte via Email melden, dann sende ich dir den Zoom-Link. Du kannst an einem, mehreren oder… Online-Satsang weiterlesen

Veröffentlicht am
Kategorisiert in Uncategorized

Nur das Selbst ist wahr

Als Ramana gefragt wurde, wann man das Selbst verwirklicht habe, antwortete er: „Wenn die Welt, die das Gesehene ist, entfernt worden ist, wird die Erkenntnis des Selbst, als das Sehende geschehen.“ Raman spricht von einer Abwesenheit von Erscheinung, in der sich das realisieren kann was im Grunde nicht in Erscheinung tritt, und doch immer ist.… Nur das Selbst ist wahr weiterlesen

Ohne Abstand

Das ist kein Weg, weil es keinen Abstand gibt, zu Dem was-du-bist. DAS Selbst ist näher als dein Atem. Dem vertraue dich an, BE THAT Ayam Atma Brahma – Dieses Selbst ist Brahman

verstehen, was dein wahres Wesen ist

Ein Devotee fragte: »Was ist der leichteste Weg, Befreiung zu erlangen?« Bhagavan sagte mit einem Lächeln: »Wenn der Geist auf Abwege gerät, sollte man ihn nach innen wenden und ihn im Gedanken an das Selbst zur Ruhe bringen. Das ist der einzige Weg.« Jemand anderer fragte: »Dafür ist die Wiederholung von Ramas Namen gut, nicht… verstehen, was dein wahres Wesen ist weiterlesen