Probe den Tod

„Probe den Tod. Dies zu sagen bedeutet, einen Menschen dazu aufzufordern, seine Freiheit zu proben. Wer gelernt hat, wie man stirbt, hat verlernt, wie man ein Sklave ist.“   (Lucius Annaeus Seneca)

 Ramana Maharshi fällt mir dazu ein. Er hat es ausprobiert, wie es ist Tod zu sein und die Freiheit, die die wahre Natur eines Jeden IST, hat ihn erfasst und nicht mehr losgelassen…

… wie jeden Donnerstag 20-20.30Uhr – der Geschmack der Totalität – in dem wie es ist