Feuer

Das Feuer verbrennt die Bindung an die Dinge, bis letztlich kein Ding mehr besteht und nur die ESSENZ IST.

Lass alle Gedanken, Gefühle und Bilder vom Feuer, von DEM was Energie ist verschlingen, bis nur das bleibt was jetz-hier IST.

 

Die Feuerstelle ist die Unmittelbarkeit des HIER Seins. Das Feuer wird entfacht durch den lebendigen Atem, und die stille Schönheit die jetzt hier ist.

Das Feuer wird entfacht durch den lebendigen Atem, und die stille Schönheit die jetzt hier ist.