…doch geht es nicht darum, das was ist als Illusion abzutun. Das was erscheint ist die Verwirklichung der Wirklichkeit und es ist DAS was du bist – da gibt es Trennung. In der Hingabe an DAS Unmittelbare Sein, lösen sich die Konzepte, jemand und etwas zu sein, mit Ihren dahinter schlummernden Ladungen ab und es offenbart sich – es kann gesehen werden was von allen Erfahrungen unberührt IST. Aus sich heraus wird offensichtlich, dass DAS das einzige ist was Wirklichkeit hat und Realität ist und dass DU GENAU DAS BIST.

HIER im Unmittelbaren erfasst es sich …lass es sich erfassen.